Standorte

Über uns

Hauptziel Verteidigungsfähigkeit

Die EWTO (Europäische WingTsun Organisation) unterrichtet mit dem Hauptziel "Verteidigungsfähigkeit". Die meisten anderen Kampfkünste und Kampfsportarten haben im Gegensatz dazu "sportlichen Wettkampf" als Trainingsziel.

Hauptziel Verteidigungsfähigkeit

EWTO-WingTsun gibt auch körperlich schwächeren Personen die Möglichkeit, sich effizient zu wehren:

  • Beweglichkeit, physikalische und biomechanische Möglichkeiten des Körpers werden genutzt, um mit einer grösseren Angriffskraft souverän umzugehen
  • Verhalten nach Grundprinzipien ermöglichen intuitives Handeln und somit die beste Chance, sich erfolgreich zu wehren.
  • fehlende Körperkraft wird mit Timing und koordiniertem Körpereinsatz wett gemacht

Grösster Schulverband

Die (EWTO) ist die weltweit grösste Organisation von Selbstverteidigungsschulen. Allein im deutschsprachigem Raum gehören ihr über 2000 Schulen an.

Langjährige Erfahrung

Seit über 40 Jahren setzt sich die EWTO für einen effizienten und ständig aktuellen Selbstverteidigungs-Unterricht ein: Gegründet wurde sie bereits 1976 in Deutschland, die erste Schule in der Schweiz entstand vor rund 30 Jahren. 

Ständige Weiterentwicklung und Forschung

Wir sind heute nicht denselben Gefahren ausgesetzt, wie vor 20 Jahren.  Die fortwährende Weiterentwicklung der Unterrichtsinhalte ist also unerlässlich für eine fundierte Ausbildung:

  • Programm-Inhalte werden laufend der aktuellen Gefahren-Situation angepasst
  • Jahrzehntelange Unterrichts-Erfahrung und strukturierte Ausbildungsinhalte
  • Hoher Qualitätsanspruch und best-ausgebildete Lehrer und Lehrerinnen

Hier gehts zur Anmeldung

Oder: kontaktiere uns telefonisch, bzw. per Mail:
Tel. 044 910 56 14
Mail an info@ewto.ch
EWTO-Schulen Schweiz